Unterstützte Auflösungen

Die Bildschirmauflösung des Monitors bestimmt, wie viele Informationen auf dem Bildschirm angezeigt werden können. Die Auflösung wird horizontal und vertikal in Pixel gemessen. Alle unsere Monitore unterstützen eine minimale Auflösung von 640 x 480 Pixel und eine maximale Auflösung von 1920 x 1200 Pixel bei 50 und 60 Hertz (Hz). Zusätzlich werden sowohl Interlaced- als auch Progressive-Signale unterstützt. Die verfügbaren Auflösungsoptionen sind abhängig vom Modell und der Größe des Monitors sowie der Grafikkarte und der Treiber der Quelle.

Die unterstützten Auflösungen sind die Eingangsauflösungen, die der Monitor anzeigen kann. Die unterstützte Auflösung ist somit nicht die Auflösung des tatsächlich auf dem Monitor angezeigten Bildes. Diese wird als native Auflösung bezeichnet.

Wenn der Monitor ein Eingangssignal mit einer anderen Auflösung als der nativen Auflösung empfängt, skaliert der Monitor das tatsächlich angezeigte Bild auf die native Auflösung. Monitore bieten die beste Bildqualität, wenn die eingestellte Auflösung der Quelle der nativen entspricht. Die Verwendung einer Auflösung, die nicht der nativen Auflösung entspricht, kann zu einem unklaren oder unvollständigen Bild führen.

0720 115 767
Mo. - Fr. / 8:30 - 17:30
Entwickelt für die professionelle Nutzung
Schnelle und langfristige Verfügbarkeit
Erreichbar Mo. - Fr. | 8:30 - 17:30
4.9/5 basierend auf 332 Bewertungen
Kostenloser Versand in Österreich
Rufen Sie uns an: 0720 115 767