Beetronics B.V. – Datenschutzerklärung

 
16. Mai 2018 

Als europäische Unternehmung arbeiten wir gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Durch unseren Service ist es möglich das wir private und sensible Daten verarbeiten. Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist daher für uns ein wichtiges Anliegen. Es freut uns, dass Sie unsere Website besuchen und wollen Ihnen einen sicheren Besuch auf unserer Website gewährleisten.

Während der Verarbeitung gehen wir konform mit der anwendbaren Datenschutz-Gesetzgebung. Das bedeutet, dass wir:

  • unsere Zwecke klar definieren, bevor wir personenbezogene Daten verarbeiten, indem wir diese Datenschutzerklärung verwenden;
  • die Erfassung personenbezogener Daten auf personenbezogene Daten beschränken, die für legitime Zwecke benötigt werden;
  • Sie zunächst um eine ausdrückliche Erlaubnis zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist, bitten;
  • für Sie geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, und wir dasselbe von Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Namen verarbeiten, einfordern;
  • Ihr Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten, die von uns gespeichert sind, respektieren.

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Beetronics B.V. Die nachfolgende Datenschutzerklärung erläutert Ihnen, welche Daten auf unseren Webseiten erhoben werden und welche Daten wir wie verarbeiten und nutzen. Wir empfehlen Ihnen diese sorgfältig durchzulesen.

Kontaktformular

Sie können unser Kontaktformular benutzen um Fragen an uns zu richten oder eine Anfrage jeglicher Art zu stellen.

Für diesen Zweck benutzen wir Ihre E-Mail Adresse, Telefonnummer und Name. Wir tun dies nur mit Ihrem Einverständnis. Wir speichern diese Informationen so lange bis wir sicher sind, das Sie zufrieden mit unserer Antwort sind und danach für drei Monate. Auf diese Weise können wir diese Informationen einfach zu Rate ziehen im Falle, dass Sie eine Nachfrage haben. Ebenfalls können wir dadurch unseren Kundenservice kontinuierlich verbessern.

Bearbeitung Ihrer Bestellung

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten bei der Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir können Ihre Daten mit dem Versanddienstleister teilen, um Ihre Bestellung zuzustellen. Wir können auch Informationen über Ihre Zahlung von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen erhalten. Für diesen Zweck benutzen wir Ihre Zahlungsinformationen, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Name und Anschrift. Wir tun dies nur mit Ihrem Einverständnis. Wir speichern diese Informationen, bis Ihre Bestellung abgeschlossen ist und sieben Jahre danach (die gesetzliche Aufbewahrungsfrist).

Bereitstellung von Daten für Drittanbietern

Wir arbeiten mit Drittanbietern zusammen, die möglicherweise Ihre Zahlungsdaten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie Angaben zu Name und Adresse erhalten. Um Ihre Bestellung abzuwickeln, arbeiten wir zusammen mit:
  • Unserem Versandzentrum- Active Ants
  • Unser Zahlungsdienstleister - MultiSafepay
  • Unser Buchhaltungsprogramm - Exact Online
Mit Ausnahme der oben genannten Parteien geben wir Ihre persönlichen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Organisationen weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (z. B. wenn die Polizei im Falle eines mutmaßlichen Verbrechens Zugang zu personenbezogenen Daten verlangt).

Kundenkonto

Wir richten für jeden Kunden, der sich entsprechend registriert, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu seinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto) ein. Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und ihre Daten verwalten.
Für diesen Zweck benutzen wir Ihre Zahlungsinformationen, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Name und Anschrift. Wir tun dies nur mit Ihrem Einverständnis. Wir speichern diese Information bis zu dem Zeitpunkt, wenn unser Service für Sie endet.

Registrierung

Bestimmte Funktionen unseres Dienstes erfordern, dass Sie sich vorher registrieren. Sie müssen einige Informationen über sich selbst angeben und einen Benutzernamen und ein Passwort für das Konto auswählen, das wir für Sie einrichten. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre Zahlungsdaten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Name und Anschrift. Wir tun dies nur mit Ihrem Einverständnis. Wir speichern diese Daten, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch unserer Website erneut eingeben müssen. Weiterhin dienen diese Daten dazu Sie über die Vertragsabwicklung, Rechnungsstellung und Zahlung informieren und Ihnen einen Überblick über die von Ihnen bei uns gekauften Produkte und Dienstleistungen zu geben. Wir speichern diese Informationen, bis Sie Ihr Konto schließen.

Veröffentlichung

Wir werden Ihre Kundendaten nicht veröffentlichen.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von unseren Websites, Anwendungen oder Diensten übertragen und auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen personalisierten Service zu bieten und Ihnen zu helfen, unsere Websites, Anwendungen und Dienste für Sie besser zu nutzen.

Unsere Cookies können entweder Session-Cookies (temporäre Cookies, die Nutzer unserer Websites Anwendungen oder Dienste identifizieren und Cookies, die gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen oder Ihre Sitzung in der Anwendung oder dem Service verlassen) oder dauerhafte Cookies (Cookies, die unseren Websites, Anwendungen oder Diensten ermöglichen, um sich zu erinnern, wer Sie sind, um sich Ihre Präferenzen auf unseren Websites, Anwendungen oder Diensten zu merken und Cookies, die auf Ihrem Computer oder Gerät verbleiben, bis Sie Ihren Browser geschlossen oder Ihre Sitzung in der Anwendung oder dem Dienst verlassen haben), sein.

Wir verwenden folgende Arten von Cookies:

Zwingend notwendige Cookies

Dies sind Cookies, die für die einwandfreie Funktion unserer Websites, Anwendungen oder Dienste benötigt werden. Diese Cookies ermöglichen Ihnen beispielsweise den Zugang zu den sicheren Bereichen unserer Website oder die Erinnerung an das, was Sie in Ihren Warenkorb gelegt haben.

Performance-Cookies und Analytics-Technologien

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher und Nutzer unsere Websites, Anwendungen und Dienste nutzen, z.B. welche Funktionen Besucher am häufigsten nutzen und ob sie Fehlermeldungen von Bereichen der Websites, Anwendungen oder Dienste erhalten. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die einen Besucher oder Benutzer identifizieren. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wir verwenden diese Cookies nur, um die Funktionsweise unserer Website, Anwendungen und Dienste zu verbessern.

Funktionalität Cookies

Diese Cookies ermöglichen es unseren Websites, Anwendungen und Diensten, sich an von Ihnen getroffene Auswahlen zu erinnern (z. B. Ihr Benutzername, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und erweiterte, persönlichere Funktionen bereitzustellen. Diese Cookies können auch dazu verwendet werden, sich an Änderungen zu erinnern, die Sie an Textgröße, Schriftarten und anderen Teilen von Webseiten vorgenommen haben, die Sie anpassen können. Sie können auch verwendet werden, um die von Ihnen angeforderten Dienste bereitzustellen. Die Informationen, die diese Cookies sammeln, können anonymisiert werden und sie können Ihre Surf-Aktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen.

Targeting- oder Werbe-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Sie werden auch verwendet, um die Anzahl der Anzeigen zu begrenzen und um die Effektivität der Werbekampagne zu messen. Sie werden in der Regel von Werbenetzwerken mit der Erlaubnis der Website-Betreiber platziert. Diese Art von Cookies merken sich, dass Sie eine Website besucht haben und diese Informationen werden mit anderen Organisationen wie Werbetreibenden geteilt. Häufig werden Targeting- oder Werbe-Cookies mit der Funktionalität der Website verknüpft, die von der anderen Organisation bereitgestellt wird.

Web Beacons und Parameter-Tracking

Wir verwenden auch Cookies und ähnliche Software, die als Web Beacons bezeichnet werden, um Benutzer zu zählen, die unsere Website besucht haben, nachdem sie auf eine von unseren Anzeigen auf einer anderen Website oder in E-Mails geklickt haben. Wir benutzen diese Cookies auch um Details über gekaufte Produkte oder Dienstleistungen zu sammeln. Diese Web Beacons sammeln begrenzte Informationen, die bestimmte Personen nicht identifizieren. Es ist nicht möglich, die Verwendung von Web Beacons zu verweigern. Da sie jedoch in Verbindung mit Cookies verwendet werden, können Sie sie wirksam deaktivieren, indem Sie in Ihrem Browser so einstellen, dass er Cookies einschränkt oder blockiert.

IP-Adresse und Traffic-Daten

Wir speichern Traffic-Daten, die automatisch von unseren Servern protokolliert werden, wie Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen, die Website, die Sie vor unserer Website besucht haben, und die Website, die Sie nach dem Verlassen unserer Website besuchen. Außerdem erfassen wir Statistiken zu Websites, Anwendungen und Diensten wie Zugriffsraten, Seitenzugriffe und Seitenaufrufe. Aus Traffic-Daten oder Standortstatistiken können wir keine Person identifizieren.

Nutzung von Google Analytics

Google Analytics verwendet "Cookies", um die Website zu analysieren, wie Nutzer die Websites, Anwendungen oder Dienste nutzen. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites, Programme oder Dienste auszuwerten, auf denen die Website-Aktivitäten für Website-Betreiber zusammengeführt werden und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser oder in der Anwendung auswählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie danach unter Umständen nicht die volle Funktionalität dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung unserer Websites, Anwendungen oder Dienste erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google zu den oben genannten Zwecken einverstanden. Weitere Informationen finden Sie unter "Verwendung von Daten durch Google bei der Nutzung der Websites oder Apps unserer Partner" (unter www.google.com/policies/privacy/partners oder einer anderen URL, die Google von Zeit zu Zeit bereitstellen kann).

Wenn Sie die Erfassung dieser Daten durch Google Analytics auf allen Websites deaktivieren möchten, besuchen Sie: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Verwendung von MouseFlow

Diese Website kann auf einigen Seiten auch den Webanalysedienst MouseFlow verwenden. Der MouseFlow-Service hilft uns zu analysieren, wie Besucher unsere Websites nutzen. Wir sammeln keine personenbezogenen Daten über den MouseFlow-Dienst oder übertragen sie an MouseFlow. Wir verwenden den MouseFlow-Service nur, um für einige Besucher auf einigen Websites und auf einer völlig anonymen Basis Informationen wie Mausklicks, Mausbewegungen, Scroll-Aktivitäten sowie nicht persönlich identifizierbare Informationstexte zu erfassen, die Sie auf einigen unserer Websites eingeben. Informationen über den Browser (Typ, Version, Bildschirmgröße usw.), grundlegende Informationen über den Benutzer (IP-Adresse, Sprache, Zeitzone) und Daten, die Mausbewegungen, Klicks, Scroll-Ereignisse und Tastenanschläge enthalten, werden an Mouseflow gesendet. Es werden keine personenbezogenen Daten gesendet und keine Daten werden jemals zwischen Websites geteilt. Das Skript verwendet keine Cookies von Drittanbietern. Keine Daten werden mit Dritten geteilt, außer für stark zusammengefasste Daten, die über alle Mouseflow-Konten gesammelt wurden, z.Bsp. Nutzungsanteil von Browsern, durchschnittliche Bildschirmgröße usw. Tastatureingaben aus Passwortfeldern und Feldern, die als "sensibel" markiert sind, werden niemals aufgezeichnet oder über das Netzwerk gesendet.

Deaktivierung Cookies

Sie können die Verwendung von Cookies in den Einstellungen in Ihrem Webbrowser akzeptieren oder ablehnen. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen zum Steuern der Cookie-Einstellungen über Ihren Browser:

  • Klicken Sie hier, um mehr über "Private Browsing" und die Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Firefox zu erfahren;
  • Klicken Sie hier, um mehr über "Inkognito" und die Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Chrome zu erfahren;
  • Klicken Sie hier, um mehr über "InPrivate" und die Verwaltung von Cookie-Einstellungen in Internet Explorer zu erfahren oder
  • Klicken Sie hier, um mehr über "Private Browsing" und das Verwalten von Cookie-Einstellungen in Safari zu erfahren.

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren oder diese kontrollieren, deaktivieren oder löschen möchten, besuchen Sie bitte http://www.aboutcookies.org für detaillierte Anleitungen. Darüber hinaus können bestimmte Werbenetzwerke von Drittanbietern, darunter Google, Nutzern erlauben, Einstellungen für das Surfen im Internet zu deaktivieren oder anzupassen. Klicken Sie hier, um mehr über diese Funktion von Google zu erfahren.

Sicherheit

Wir ergreifen Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu reduzieren.

Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor diese Erklärung zu verändern. Wir empfehlen Ihnen, das Sie regelmäßig diese Erklärung aufsuchen, um jederzeit auf dem neusten Stand zu sein.

Untersuchung und Änderung Ihrer Daten

Sie können uns jederzeit kontaktieren, wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder Ihre persönlichen Daten überprüfen, ändern oder löschen möchten.
Sie haben folgendes Recht:

  • Informiert zu werden, welche persönlichen Daten wir erheben und wofür wir sie verwenden;
  • Inspektion der persönlichen Daten, die wir von Ihnen behalten;
  • Korrektur von falschen Daten;
  • Aufforderung an uns, veraltete personenbezogene Daten zu löschen;
  • Widerruf Ihrer Zustimmung;
  • Bestimmten Anwendungen widersprechen.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich immer deutlich identifizieren, damit wir sicherstellen können, dass wir die Daten nicht von der falschen Person ändern oder entfernen.

Beschwerden

Wenn Sie sich über unseren Umgang mit Ihren Daten oder unsere Datenschutzpraktiken im Übrigen informieren oder beschweren wollen, haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen. In Deutschland ist dies „Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit“.

Kontaktdetails

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre Daten verarbeiten, über den Inhalt dieser Datenschutzerklärung, Ihre Rechte gemäß lokalem Recht, wie Sie Ihre Kundendaten aktualisieren oder wie Sie einen Auszug der von uns gespeicherten Informationen erhalten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Füllen Sie das Kontaktformular auf unserer Website aus, senden Sie eine E-Mail an info@beetronics.ch oder rufen Sie uns an unter 0315 28 07 77.

Beetronics
Seedammstrasse 3
8808 Pfäffikon

 
 
 
€ 0,00 0